© 2013 nh

„Frau de Maus“ / Der Fliegenpilz (286)

Drei Jahre virtuelles Fliegenpilz-Museum: Herr Ober, bitte noch ein´ Pilz!

Doch bereits lange zuvor wurde eine „Feier“ von Susanne und Herman de Vries dokumentiert:

„Die Aufnahmen stammen vom Dezember 1996: Zu dieser Zeit waren Herman und Susanne de Vries auf der Insel Gomera Erde, Pflanzen, Pilze und Steine sammeln. Begleitet wurden sie von ihrer Freundin Frau de Maus.

(1) Frau de Maus ist sehr neugierig und kann der Versuchung nicht widerstehen.
(2) Kaum nagt sie am Fliegenpilz, schwankt sie und muss sich halten.
(3) Pardauz, schon liegt sie am Boden, vom Pilz überwältigt und träumt…

Wovon? Ei, von einer Reise nach Holland, wo sie ganz viel Käse mit Löchern drin findet, oder?“
(Wolfgang Bauer)

(Fotos: Susanne de Vries)

Susanne de Vries:

Bitte kommentieren Sie!

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben.
Pflichtfelder sind markiert. *

*
*

HTML möglich: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>